text.skipToContent text.skipToNavigation

Läufer


10 Produkte gefunden
Läufer Turmalin
Läufer Turmalin
Schmutzfangläufer – Rot 100cm breit
Läufer Quarz
Läufer Quarz
Schmutzfangläufer – Graphit 130cm breit
Läufer Achat
Läufer Achat
Schmutzfangläufer – Rot 90cm breit
Läufer Zirkon
Läufer Zirkon
Schmutzfangläufer – Graphit 135cm breit
Läufer Crystal
Läufer Crystal
Schmutzfangläufer – Anthrazit 135cm breit
Läufer Juwel
Läufer Juwel
Schmutzfangläufer – Teak 100cm breit
Mara Läufer
Mara Läufer
MARA Sisalläufer Latexrücken 65cm breit - Anthrazit
Extra Jaspe Läufer Unbeschichtet
Extra Jaspe Läufer Unbeschichtet
EXTRA JASPE Kokosläufer unbeschichtet 200cm breit – Natur
Extra Jaspe Läufer Latexrücken
Extra Jaspe Läufer Latexrücken
EXTRA JASPE Kokosläufer Latexrücken 120cm breit – Natur
Kokosläufer Perfekt
Kokosläufer Perfekt
Schmutzfangläufer ungebleicht – Natur 17mm / 100cm breit

Läufer

Fußwarme Läufer für Flur, Schlafzimmer und Küche

Ein schöner Läufer als Willkommensgruß im Flur, als Bettumrandung im Schlafzimmer oder als praktischer Bodenbelag in der Küche – Teppichläufer setzen in allen Räumen wohnliche Akzente. Sie sind in vielen Farben, Mustern und Materialien erhältlich, schmeicheln Ihren Füßen und unterstreichen den Stil Ihres Wohnbereiches.  

Gibt es einen Unterschied zwischen Läufer und Teppich?

Wenn Sie Ihren Bodenbelag in den Wohnräumen mit einem Teppichläufer verzieren möchten, stellt sich Ihnen früher oder später bestimmt die Frage, worin sich Teppich und Läufer überhaupt unterscheiden. Teppiche sind meist rund oder eckig und dienen vorwiegend dekorativen Zwecken. Ein Läufer sieht in seiner länglichen, eckigen Form ebenfalls gut aus und wertet Ihre Einrichtung auf, erfüllt aber ganz nebenbei noch weitere Funktionen: Wie auch ein Teppich dämpft er den Schall und sorgt für mehr Sicherheit, da er in der Regel eine rutschfeste Unterseite hat. Das bietet sich insbesondere auf Laminat oder Parkett an. Einsatzgebiete für einen Läufer sind:

Eingangsbereich


Mit einem Läufer beginnt die Wohnlichkeit bereits in Ihrem Eingangsbereich. Er empfängt Gäste mit einem angenehmen Trittgefühl und nimmt Schmutz und Feuchtigkeit von den Schuhen auf.

Flur und Diele


Mit seinem länglichen Format passt ein Teppichläufer ideal in den Flur oder in die Diele. Er geleitet Bewohner und Besucher sicher und bequem in die angrenzenden Wohnräume wie Schlafzimmer, Küche und Bad.

Bettumrandung


Am Morgen aufstehen und den Fuß auf flauschiges Hochflor setzen? Aus Läufern lässt sich eine Bettumrandung im Schlafzimmer anlegen und beschert Ihnen und Ihren Füßen einen kuschelweichen Start in den Tag.

Küche


Selbst in der Küche überzeugen Bodenbeläge wie Läufer mit ihren Vorteilen. Sie lockern den Fliesenspiegel optisch auf und verleihen harten Untergründen ein weiches Trittgefühl. Fällt mal etwas herunter, dämpfen sie den Schall.

Sind Läufer immer rutschfest?


Teppiche und Läufer, die auf einem glatten Boden wie zum Beispiel Laminat liegen, können verrutschen und eine Gefahr für Ihre Sicherheit darstellen, wenn sie keine rutschfeste Unterseite besitzen. In Dielen, Fluren und Eingangsbereichen ist diese Problematik besonders groß. Denn hier kommt jeder vorbei, der das Haus oder die Wohnung betritt, oftmals in Eile und auf dem Sprung. Viele Läufer werden bereits werkseitig mit einem rutschfesten Latex- oder Prägerücken ausgeliefert. Ist dies nicht der Fall, können Sie zusätzlich eine Antirutschmatte kaufen und unter den Teppichläufer legen. So bewahren Sie nicht nur den Stil, sondern auch die Sicherheit!

Wählen Sie einen Läufer, der zum Stil Ihrer Einrichtung passt

• In Ihrem Wohnbereich setzen Sie auf natürliche Werkstoffe? Dann können Sie einen Läufer aus Kokos oder Sisal wählen, um Ihrem Stil treu zu bleiben.

• Ihre Wohnung ist modern und puristisch eingerichtet? Dann setzt ein Läufer in einer angenehmen Farbe und mit einem dazenten Muster einen tollen Akzent.

• Wenn Sie es kuschelig mögen, ist ein Läufer in Hochflor natürlich der Bodenbelag der Wahl.

• Sie sind der klassische Typ und wünschen sich einen Läufer, der zur zeitlosen Einrichtung Ihres Hauses passt? Dann gibt es selbstverständlich auch für Ihre Räume den passenden Teppichläufer, der sich harmonisch in das Ambiente einfügt, den Komfort in Flur und Eingangsbereich erhöht oder vorhandene Bodenbeläge vor Abnutzung bewahrt.

Eine regelmäßige Reinigung erhält Farbe und Form des Läufers


Wer so oft mit Füßen getreten wird wie ein Läufer, braucht eine entsprechende Pflege. Zur Grundreinigung gehört, dass Sie den Bodenbelag regelmäßig absaugen. Auf diese Weise werden Staub und trockener Schmutz entfernt. Passiert ein Malheur und der Läufer bekommt einen Fleck, können Sie zu speziellen Fleckenentfernern und Teppichreinigern greifen und diese nach Anleitung anwenden. Warten Sie nicht erst, bis die Verunreinigung eingetrocknet ist. Insbesondere bei einem Teppichläufer in Hochflor verfilzen die Fasern sonst schnell. Einige Läufer bestehen aus Materialien, die waschbar sind. Werfen Sie jedoch bitte einen Blick auf das Pflegeetikett, bevor Sie den Bodenbelag in die Waschmaschine stecken oder einer Handwäsche unterziehen.  

Planen Sie den Kauf Ihres Läufers sorgfältig


Bevor Sie beim Kauf aufgrund der Vielfalt an Farben, Mustern und Materialien der Teppichläufer keine Entscheidung treffen können, überlegen Sie sich am besten schon im Vorfeld, welche Art von Läufer oder Teppich Sie sich wünschen. Entscheiden Sie:

• Wo der Läufer eingesetzt werden soll: Flur, Eingangsbereich, Küche, Schlafzimmer etc.
• Ob der Bodenbelag Akzente setzen soll: Farbe, Muster
• Ob der Läufer die Sicherheit erhöhen soll: rutschfeste Unterseite
• Wie groß der Bodenbelag sein soll: Läufer gibt es oft als Meterware
• Ob der Läufer den Füßen schmeicheln soll: Hochflor, flaches Material etc.
• Welcher Stil zu Ihren Wohnräumen passt: klassisch, modern, rustikal, dezent

Läufer in vielen Farben, Mustern und Materialien gibt es im Fachmarkt


Egal ob Sie mit einem Teppichläufer einen Akzent setzen oder die Sicherheit erhöhen möchten: Bei Hammer finden Sie Läufer für jeden Bodenbelag, jeden Stil und jeden Wohnraum. Lassen Sie sich von dem kompetenten Personal vor Ort beraten.

Nicht das gesuchte Produkt gefunden oder haben Sie Fragen?

Senden Sie uns einfach eine Kontaktanfrage.